Leitung der Yogaschule Samtosha

..........................................................................................................................................

 

Ausbilderin:

Elisabeth Landolt-Tiedje
Yogalehrerin BDY/EYU, Heilpraktikerin, Kunsttherapeutin, Aufstellungstherapeutin

 

geb.1957 in der Schweiz,
seit 1983 in Berlin,
Studium Visuelle Kommunikation  und Kunsttherapie an der HdK (jetzt UdK) in Berlin, gleichzeitig Yoga unterrichtet am TU-Hochschulsport, weiter entwickelte sich die Yogaunterrichts-Tätigkeit seit 1984 an Volkshochschulen und mit freiem Angebot; mehrere Indienreisen
und Aufenthalt im Yoga-Ashram,
1992 Veröffentlichung des Buches „Yoga für Anfänger“  im Mosaik-Verlag,
Geburt des Sohnes 1991, Geburt der Tochter 1994,
Heilpraktiker-Ausbildung (Zulassung 1994)
Aura-Soma- und Feng-Shui-Studien,
Yogalehrerin BDY/EYU,
Reise-Artikel über Indien in Yoga-Aktuell,
Gründung der eigenen Yogaschule Samtosha,
Leitung von Yoga-Ausbildungsgängen seit 1991,
nach BDY-Richtlinien seit 2009,
Weiterbildung in phänomenologisch-systemischer Aufstellungsarbeit,
Krankenkassenzulassung;

Seit über 20 Jahren macht es mir sehr viel Freude, andere Menschen mit all meinen Fähigkeiten auf ihrem Yoga- und Selbsterfahrungs-Weg zu begleiten und zukünftige Yogalehrerinnen und Yogalehrer zu fördern.


weitere Dozenten:

Dozent für 40 UE westliche Philosophie und Weltreligionen:

Wolfgang Heidinger
Magister Artium: Philosophie, indische Philologie, Religionswissenschaften

Stimmbildung: Natascha Fiedler, Stepptänzerin, Sängerin, Yogalehrerin